19th Ave New York, NY 95822, USA

Gastro-Workshop: Geschäftsbedingungen

 

  1. Teilnahmegebühren: Die Gebühren werden vor Beginn der jeweiligen Veranstaltung fällig. Empfänger ist die Gastfreunde UG (haftungsbeschränkt), IBAN DE78 2007 0024 0337 6068 00 (Deutsche Bank). Ratenzahlungen können vereinbart werden. Bei Zahlung der Teilnahmegebühr in monatlich gleichbleibenden Raten ist der auf der Anmeldung aufgedruckte Betrag zu zahlen. Ist dem Teilnehmer die Teilnahme an dem Lehrgang/Seminar nachgewiesen unverschuldet nicht möglich, kann in Härtefällen die Teilnahmegebühr anteilig erlassen werden.
  2. Anmeldungen, Abmeldungen, Kündigungen und sonstige Änderungswünsche bedürfen der Schriftform. Mündliche Absprachen haben keine Rechtswirksamkeit.
  3. Abmeldefristen: Es werden nur Abmeldungen berücksichtigt, die schriftlich vor Ablauf der vorgenannten Abmeldefristen eingehen. Bei später eingehenden Abmeldungen ist die den Lehrgang/das Seminar betreffende Teilnahmegebühr zu zahlen.
  4. Änderung einzelner Veranstaltungen: Änderungen einzelner Veranstaltungen innerhalb eines Lehrgangs/Seminars, z.B. hinsichtlich Termins, Lehrendem oder inhaltlicher Gestaltung, sind möglich, soweit sachliche Gründe im Hinblick auf eine Kapazitäts- und Lehrveranstaltungsplanung diese erfordern und die Änderungen dem Teilnehmer zumutbar sind.
  5. Teilnahmebescheinigung: Auf Wunsch werden Teilnahmebescheinigungen ausgestellt.
  6. Datenschutzerklärung Für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Anmeldung zu einem Workshopoder Seminar der Gastfreunde UG (haftungsbeschränkt) sowie im Rahmen des zwischen dem Teilnehmer und der Gastfreunde vereinbarten Lehrgangs-/Seminarvertrags gilt die Datenschutzerklärung der Gastfreunde UG (haftungsbeschränkt) in der jeweils aktuellen Fassung.
  7. Verbraucherstreitbeilegung Online Schlichtung: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online- Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen. Die Gastfreunde UG (haftungsbeschränkt) nicht verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.